• Das Pfarrbüro ist geöffnet!

    Das Pfarrbüro ist geöffnet!

  • Eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten ist notwendig!

    Eine vorherige Anmeldung zu den Gottesdiensten ist notwendig!

  • bluebell-3248080_1920 (c) pixabay

    Unsere Pfarrheime sind wieder geöffnet (unter "GGG"-bedingungen der Corona-Schutzverordnung) Stand: 23.08.2021

  • anemone-4365917_1920 (c) pixabay
  • kinds-of-food-3320746_1920 (c) Bild von <a href=https://pixabay.com/de/users/james_peng-2894858/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=3320746>Zhong Peng</a> auf <a href=https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=3320746>Pixabay</a>
  • asian-bleeding-heart-748549_1920 (c) Bild von <a href=https://pixabay.com/de/users/ritae-19628/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=748549>RitaE</a> auf <a href=https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=748549>Pixabay</a>

Unsere Gottesdienste

Herzliche Einladung zu unseren Sonntags- und Wochentagsmessen, die wieder mit vorheriger Anmeldung zum Gottesdienst stattfinden. Bitte nutzen Sie dafür die bekannten Möglichkeiten: per grünem Zettel (liegen in unseren Kirchen aus!), per Anruf am Mittwochvormittag im Pastoralbüro oder per Online-Anmeldung auf dieser Homepage! Wegen der stark gestiegenen Inzidenzzahlen ist es lt. Landesverordnung/Kreis vorgeschrieben, dass diejenigen, die an unseren Gottesdiensten teilnehmen möchten, sich vorher anmelden müssen. Es muss während des gesamten Gottesdienstes eine medizinische Maske oder eine FFP2 - Maske getragen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

 



Kontaktformular "Anmeldung zum Gottesdienstbesuch"

Mit diesem Formular melden Sie sich zum Besuch eines Gottesdienstes an!

Die Daten werden auf Anforderung des Gesundheitamtes 4 Wochen bei uns gespeichert und danach gemäß der Datenschutz-Verordnung vernichtet!
Bitte beachten!
Der Anmeldeschluss für die Messen am darauffolgenden Wochenende ist mittwochs!

„Wer sucht, der findet!“

Ein spirituelles Gesprächsangebot für Menschen und ihre Kritik, ihre Sorgen, Fragen, Glaubenszweifel, Wünsche, Nöte, Ängste…

 

Wir starten sofort – herzliche Einladung zu Gespräch und Austausch. Vier Gesprächspartner/innen freuen sich, angesprochen zu werden.

Worum geht es? Es geht um ein wertschätzendes und mitfühlendes Wahrnehmen der Person und ihrer Situation in einer zugesicherten absoluten Vertraulichkeit des Gesprächs.

weiterlesen im Pressetext

 

Wenn Sie mit unseren Seelsorgern in Kontakt treten möchten, scannen Sie einfach nachstehenden QR-Code ein:

Wer sucht der findet - Gesprächsangebot (c) CulturKirche Oberberg - Patrick Oetterer

Herzlich willkommen auf unserer pfarrlichen Homepage!

Seien Sie herzlich begrüßt auf unserer Homepage. Wir sind eine katholische Pfarrgemeinde mit etwa 11.200 Katholiken in der Hansestadt Wipperfürth, die ca. 22.000 Einwohner hat. Unsere Pfarrei St. Nikolaus hat zehn Kirchen, in denen regelmäßig Gottesdienste gefeiert werden. Sehr viele Menschen engagieren sich ehrenamtlich bei uns für das Reich Gottes und den Aufbau unserer Gemeinde: dafür können wir sehr dankbar sein! Auf den Seiten der Homepage finden Sie dazu sehr viele Informationen. Ich lade Sie ein, einfach einmal zu stöbern und zu entdecken, was alles los ist bei uns: Sie werden staunen! Aktuelle Informationen und Nachrichten aus dem bunten und vielfältigen Leben unserer Pfarrei St. Nikolaus in Wipperfürth werden Sie finden. Vielleicht finden Sie ja auch etwas, das Sie anspricht und ermutigt zum Mitmachen? Klicken Sie doch einfach einmal durch die Seiten und geben Sie uns gerne über das Kontaktformular eine Rückmeldung.

Sollten Sie inhaltliche Fehler finden, sind wir sehr dankbar, wenn Sie uns darüber informieren, damit wir diese schnellstmöglich beheben können!

Freundlich grüßt

Lambert Schäfer, Pfarrer

Wir über uns

Wir sind Gemeinde Jesu Christi, in der Raum sein soll für jegliche Form der Gottesbegegnung, -nähe und -verehrung, in den Gottesdiensten der vielfältigsten Formen, von traditionell bis hin zu ganz neu und zuweilen unkonventionell.

Jeder soll eine Heimat bei uns finden können. Auch jene, die sich der Kirche entfremdet fühlen, sind willkommen, oder jene, die auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen geistlichen Lebens sind.

Unsere Seelsorge passt sich dabei den Umbrüchen in Kirche und Gesellschaft angemessen an, in- dem z.B. den Ehrenamtlichen mehr Zutrauen und Verantwortung übergeben wird.

Eine besondere Verpflichtung im Leben als Gemeinde Jesu Christi sehen wir in der Verkündigung der Botschaft von der Liebe Gottes zu allen Menschen, sowie der Glaubensweitergabe und -vermittlung.

Den Menschen an unseren verschiedenen Kirchorten wollen wir dabei auch in ihren persönlichen Lebenslagen nahe sein und in Freud und Leid für sie ansprechbar sein.

Das Pastoralteam

worship-4408776_1920(1) (c) Pixabay

Möglichkeiten zum Feiern von Gottesdiensten in unserer Pfarrei

In allen unseren Kirchen feiern wir wieder Gottesdienste. Dennoch können wir unter den geltenden Coronabedingungen noch immer nicht alle Plätze belegen, da wir die Abstandsregelungen, die uns die Verordnung des Erzbistums Köln auferlegt, noch einhalten wollen. Wenn Sie unten den Namen einer Kirche anklicken, finden Sie den aktuellen Belegplan dieser Kirche. Es gelten darüberhinaus folgende Regeln: beim Betreten und Verlassen der Kirche ist ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz oder besser eine FFP2-Maske zu tragen. Die Maske muss während des gesamten Gottesdienstes anbehalten werden! Es wird Ihnen ein fester Sitzplatz zugewiesen; die Hände müssen desinfiziert werden. Am Ende des Gottesdienstes desinfiziert der Küster/die Küsterin die Bänke. 

Bitte melden Sie zu allen Gottesdiensten vorher an!

Sitzpläne in unseren Kirchen

St. Agatha, Agathaberg
St. Anna, Hämmern
St. Anna, Thier
St. Clemens, Wipperfeld
St. Joh. Ap. u. Ev., Kreuzberg
St. Michael, Neye
St. Nikolaus, Wipperfürth
Pfarrsaal Ommerborn
Herz-Jesu, Niederwipper
Unbefl. Empf., Egen

 

Kontaktbogen (Anmeldeliste) für Gottesdienste
Aufgabenbeschreibung für Ordnungsdienst

Familienzentrum (c) KKG St. Nikolaus

Offene Stellen

Unsere Kirchengemeinde sucht Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Bitte schauen Sie unter den nachfolgenden Stellenangeboten.

KiTa St. Clemens, Wipperfeld

Kita Don-Bosco, Wipperfürth

 

tree-569275_1920 (c) Bild von <a href=https://pixabay.com/de/users/picography-361976/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_campaign=image&utm_content=569275>Picography</a> auf <a href=https://pixabay.com/de/?utm_source=link-attribution&utm_medium=referral&utm_cam

Nachhaltigkeit bei der Waldbewirtschaftung

Unsere Kirchengemeinde startet angesichts kahlgeschlagener Waldflächen eine Initiative zur "naturgemäßen Waldbewirtschaftung". Informieren Sie sich über das Konzept (ausgearbeitet von Diplom-Forstingenieur Torsten Dörmbach), das durch einen Beschluss des Kirchenvorstandes in Kraft gesetzt wurde. Konsequent werden wir dieses zukunftsorientierte Konzept nun umsetzen.

lesen Sie hier

Seelsorglicher Notruf:
02267 88187-77

Ihr Kontakt zu uns

Pastoralbüro

www.katholisch-in-wipperfuerth.de

 

Das Pastoralbüro hat in den Sommerferien von Mo. - Fr.
von 08.30 - 12.30 Uhr geöffnet!

Außerhalb der Sommerferien sind wir erreichbar:
Mo. bis Frei. von 08.30 - 15.30 Uhr
mittwochs von 08.30 - 12.30 Uhr
samstags von 10.00 - 12.00 Uhr

Das Kontaktformular zur Anmeldung eines Messbesuches finden Sie auf unserer Startseite!

Aktuelles // News

Wallfahrt nach Kevelaer am 18.09.2021

19. Juli 2021, 14:59
Am 18.09.21 wollen wir um 7.00 Uhr ab Surgères-Platz nach Kevelaer fahren und dort am Wallfahrtsprogramm, das in diesem Jahr unter dem Wort "Atme ...
Weiter lesen

Wipperfürther Marienoktav 2021 04. bis 11. September

27. August 2021, 14:30
Unsere Kirchengemeinde feiert vom 04. bis 11. September 2021 in St. Nikolaus, Wipperfürth die diesjährige Marienoktav. ...
Weiter lesen

Wallfahrt nach Kevelaer am 18.09.2021

19. Juli 2021, 14:59

Am 18.09.21 wollen wir um 7.00 Uhr ab Surgères-Platz nach Kevelaer fahren und dort am Wallfahrtsprogramm, das in diesem Jahr unter dem Wort "Atme in uns, Heiliger Geist! ...

Weiter lesen

Veranstaltungen // Events

Empfehlen Sie uns