Psychologische Beratungsstelle Herbstmühle für Eltern, Kinder, Jugendliche

Herbstmühle Beratungsstelle (c) EFL Gummersbach

Psychologische Beratungsstelle Herbstmühle für Eltern, Kinder, Jugendliche

Leiter der Beratungstelle

Diplom-Sozialpädagoge, Syst. Familientherapeut und Supervisor Ludger Sändker
Herbstmühle 3
51688 Wipperfürth
Telefon: 02267 3034

Stellvertretende Leiterin der Beratungsstelle:  Jutta Schüler
Sozialpädagogin B.A.

Liebe Leserinnen und Leser,
nachfolgend möchten wir Ihnen einige Informationen über unser Beratungsangebot geben. Wir sind eine Einrichtung der Jugendhilfe und beraten Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zu 27 Jahren im Nordteil des Oberbergischen Kreises. Wir unterstützen Sie/Euch in Fragen zur Erziehung und Entwicklung, zu Schwangerschaft und Geburt, in persönlichen und familiären Krisen, in Partnerschaftskonflikten, bei Trennung/Scheidung und anderen von Ihnen/Euch benannten Themen. Wir sind ein Team aus PsychologInnen, SozialpädagogInnen, SozialarbeiterInnen, HeilpädagogInnen und SonderpädagogInnen mit therapeutischen Zusatzqualifikationen. Die Beratung findet auf freiwilliger Basis statt, ist für alle Ratsuchenden kostenfrei und unabhängig von Religionszugehörigkeit, Weltanschauung und sexueller Orientierung. Als Einrichtung der Jugendhilfe unterliegen alle Mitarbeitenden der gesetzlichen Schweigepflicht. Unser Angebot beinhaltet ebenso die Beratung pädagogischer Fachkräfte und Personen, die mit Kindern und Jugendlichen in beruflichem Kontakt stehen, auch in Fragen des Kinderschutzes. Neben unserem Hauptsitz in Wipperfürth bieten wir Beratung in den Außenstellen Lindlar und Radevormwald und in vielen Familienzentren an.

Unser Beratungsangebot

  • für Eltern, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Fragen zur Erziehung und Entwicklung, in persönlichen und familiären Krisen, in Partnerschaftskonflikten, Trennung und Scheidung
  • für pädagogische Fachkräfte und Personen, die mit Kindern und Jugendlichen in beruflichem Kontakt stehen; u. a. auch in Fragen des Kinderschutzes
  • freiwillig, vertraulich, kostenfrei und offen, d.h. unabhängig von Geschlecht, Herkunft, sozialem Status, Gesundheit, sexueller Orientierung, Religion und Weltanschauung
  • durch Fachkräfte aus den Bereichen Psychologie, Sozialarbeit und Pädagogik mit therapeutischen Zusatzqualifikationen.
     

Weitere Informationen unter www.beratung-in-wipperfuerth.de 

Pastoralbüro

www.katholisch-in-wipperfuerth.de

 
Öffnungszeiten:
Mo.Di.Do. und Freitag:
von 08.30 - 15.30 Uhr
Mittwoch:
von 08.30 - 12.30 Uhr
Samstags:
per Mail von 10.00 - 12.00 Uhr

 

In den Sommerferien haben wir geöffnet:

Mo. bis Frei. von 8.30 - 12.30 Uhr

Aktuelles // News

Gruppenangebot für Frauen

30. April 2024, 16:30
Die Katholische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung (EFL) bietet an 3 Terminen im April, Mai und Juni eine Veranstaltung ...
Weiter lesen

Pfingstnovene der Aktion Renovabis 2024

16. Mai 2024, 00:00
Auf den Schriftenständen unserer Kirchen finden Sie eine Pfingstnovene der Aktion Renovabis mit dem Titel „Damit Frieden wächst“. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns