Heilige Messe Online bestellen!

Was ist eine Messintention? Welche Bedeutung hat die Messintention?

Es ist in der Kirche Brauch, eine Messe mit einem besonderen Gebetsanliegen zu verbinden und dafür eine Spende an die Gemeinde bzw. die Notleidenden zu geben. So hat sich auch der Brauch entwickelt, Messen für Verstorbene zu halten. Die Messe ist ein einzigartiger Moment, den Verstorbenen zu gedenken und für sie zu beten, da wir hier jedes Mal den Tod und die Auferstehung Jesu feiern und vergegenwärtigen und somit unsere Verstorbenen durch Christi Tod und Auferstehung Anteil am ewigen Leben haben.

Sie können Messen für eine Spendengabe von 5,00 € erbitten. Diese sogenannte Messintention - Gebetsbitte - wird dann in die Eucharistiefeier aufgenommen und beim Fürbittgebet genannt.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, eine Messe zu erbitten:
- bei einem Besuch im Pfarrbüro
- telefonisch im Pfarrbüro
- über das Messbestellungsformular, das in den Kirchen ausliegt
- oder online ( siehe nachstehendes Online-Formular)

Weiter gibt es auch Jahrtagsstiftungen mit Laufzeiten von 10 Jahren, sogenannte Verbrauchsstiftungen. Diese kann man in unserem  Pfarrbüro beanttragen. Dabei übernimmt die Kirche für Sie die Einplanung der Hl. Messen für den gesamten Zeitraum über 10 Jahren gegen einen Stolgebühr von € 10,00 /pro Messe.

Die Gabe des Messstipendiums kommt in Deutschland ausschließlich kirchlichen oder mildtätigen Zwecken zugute. Obdachlose, soziale Projekte und kirchliche Aktionen vor und weltweit werden dadurch unterstützt. In anderen Teilen der Weltkirche, in denen es keine Kirchensteuer und Vergütungen für die Priester gibt, sind die Messstipendien der wichtiste Beitrag für den Lebensunterhalt der Priester.

 

Messbestellung - Online

Mit diesen Formular können Sie eine Messintention bestellen, die dann in der Hl. Messe verlesen und in deren Anliegen gebetet wird. Das Intentionsgeld in Höhe von € 5,00 entrichten Sie bitte im Pastoralbüro oder werfen es im Briefumschlag, versehen mit Datum und Intentionstext, in den Briefkasten des Pastoralbüros!
Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
 

Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in der Fußzeile unserer homepage!


Pastoralbüro

www.katholisch-in-wipperfuerth.de

 

Öffnungszeiten:
Mo. bis Frei. von 08.30 - 15.30 Uhr
mittwochs von 08.30 - 12.30 Uhr
samstags von 10.00 - 12.00 Uhr

In den Sommerferien haben wir geöffnet:

Mo. bis Frei. von 8.30 - 12.30 Uhr

Aktuelles // News

Veranstaltungen der Ehrenamts-Akademie

18. Januar 2023, 12:51
Die Ehrenamtsakademie des Oberbergischem Kreises hat die neue Veranstaltungsbroschüre für das 1. Halbjahr 2023 veröffentlicht. ...
Weiter lesen

Erstkommunion 2023

22. Januar 2023, 13:32
Die Erstkommunionvorbereitung für 2023 hat begonnen! Bitte schauen Sie unter "Geistliche Angebote/Erstkommunion"
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns